Versöhnung





Beispiele   für die Kraft der Versöhnung

Große Wesen haben uns vorgelebt, dass gewaltloser Widerstand Menschen von Unterdrückung befreien kann. Gewaltherrschaft und Kampf können so beendet werden. Auch anschließende Vergebung ist möglich, die zu innerem und äußerem Frieden, zur Versöhnung und zum Miteinander führt.

Tief durchdrungen von ihrer religiösen und spirituellen Ausrichtung, hatten diese spirituellen Meister die Kraft gefunden, die hohe Ethik des Nichtverletzens zu leben und in die Welt zu tragen. Hierbei geht es nicht um die religiöse Tradition, der sie angehörten, sondern um die Tiefe der Spiritualität, von der ihr Wirken zum Wohl der Wesen bestimmt war. 

Wahre Versöhnung entspringt einer inneren Freiheit, die alle Religionen und Traditionen transzendiert.

Lassen wir uns inspirieren von solchen Bodhisattvas, um Gewaltlosigkeit und Frieden in uns zu stabilisieren und zum Grundsatz unseres Lebens zu machen...



Maha Ghosananda (1929 - 2007)

Kambodschanischer buddhistischer Mönch und Friedensaktivist

"Wenn du mit dir selbst im Frieden bist, dann bist du mit der Welt im Frieden."

Über sein Leben und Wirken:

https://de.wikipedia.org/wiki/Maha_Ghosananda 

https://buddhismus-unterricht.org/wp-content/uploads/2017/01/Arbeitsblatt-9.pdf 

Film mit Maha Ghosananda - über sein Wirken in Kambodscha nach dem Genozid und Krieg durch die Roten Khmer (englische Untertitel können eingeschaltet werden)

 https://www.youtube.com/watch?v=Dug0VPxKbsg 

Literatur von Maha Ghosananda: "Wenn der Buddha lächelt - Frieden finden Schritt für Schritt"


Thich Nhat Hanh (1926 - 2022)

Vietnamesischer buddhistischer Mönch und Friedensaktivist

"Es gibt keinen Weg zum Frieden. Frieden ist der Weg."

Über sein Leben und Wirken: 

https://de.wikipedia.org/wiki/Th%C3%ADch_Nh%E1%BA%A5t_H%E1%BA%A1nh 

Neuer biographischer Film zu Thich Nhat Hanh von Plum Village: "A Cloud Never Dies" (deutsche Untertitel können eingeschaltet werden)

https://www.youtube.com/watch?v=DRObW9noiVk 

Literatur von Thich Nhat Hanh: Umfangreiches Werk, insbesondere mit Schwerpunkt Frieden und Heilung in uns durch Achtsamkeitspraxis


Mahatma Gandhi (1869 - 1948)

Indischer Rechtsanwalt, Asket und Pazifist

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir für diese Welt wünschst."

Über sein Leben und Wirken:

https://de.wikipedia.org/wiki/Mohandas_Karamchand_Gandhi 

Biographischer Film zu Mahatma Gandhi: "Mein Leben ist meine Botschaft"

https://www.youtube.com/watch?v=2_xTjAO7pmA 

Biographien:  

"Der Mensch Gandhi - Sein Leben ist eine Botschaft" von Eknath Easwaran

"Gandhi the Man: How One Man Changed Himself to Change the World" von Eknath Easwaran


Die Reihe ist im Aufbau und wird fortgesetzt...