Friedensbotschaften




Geh in die Stille, erwecke den Buddha in Dir.
Lass Dein inneres Licht leuchten und strahlen. 
Möge dieses Licht dazu beitragen, die Dunkelheit von Samsara in allen Wesen aufzulösen.
Lasst uns für uns selbst und alle Wesen Friedenspfeiler sein!
Ani Karma Tsultrim


Schreib Deine eigene Friedensbotschaft:


Beiträge:


"Ich bin zufrieden" antwortete meine hochbetagte Mutter immer auf die Frage, wie es ihr geht. Was ich gehört habe, war: "Es könnte besser gehn." Vielleicht ist aber zu-frieden sein schon ein Im-Frieden sein.
Das letzte Wort, das ich von meinem Vater hörte war übrigens: "Zufriedenheit".
Zufrieden sein, im-Frieden sein, eine einfache Übung, wenn es uns gerade gut geht.
Mögen wir unseren inneren Frieden auch halten, wenn es Schwierigkeiten gibt.
Übung macht den Meister! 

Ingrid Kreitmayer, 19.04.2022


Damit Frieden sich ausbreitet, wo ich bin - darum bitte ich um den Segen aller Heiligen Wesen und bedanke mich bei meinen hochgeschätzten Lehrerinnen und Lehrern! 

Ingrid Kreitmayer, 19.04.2022


Die Botschaft, dass Frieden bereits in mir ist und von mir selbst entdeckt werden kann, ist die beste Nachricht des Tages.

Anna, 16.04.2022